MET im Kino

Met Opera 2015/16: Il Trovatore (Verdi)

FSK (noch) unbekannt 187 min Oper Ab dem 08.11.2020
"Besser als Maria Callas" jubelte die Süddeutsche Zeitung nach Anna Netrebkos Auftritt als Leonora bei den Salzburger Festspielen im August 2014. Verdis Il Trovatore ist romantische Oper pur. Eine unerschöpfliche Fülle von Melodien, dazu eine geradezu bizarre Geschichte um Bruderzwist und Leidenschaft, Schlösser, Scheiterhaufen, Zigeuner, Soldaten und Nonnen - kein Sujet der Schauerromantik fehlt. (Quelle: Verleiher)
Verfügbare Formate:
2D
Oper Aufzeichnung The Metropolitan Opera
Sonntag 08.11.2020

MET Rigoletto (Giuseppe Verdi)

FSK (noch) unbekannt Ab dem 13.12.2020
Verfügbare Formate:
2D
Oper Aufzeichnung The Metropolitan Opera
Sonntag 13.12.2020

Met Opera 2020/21: Mozart Die Zauberflöte (2017)

FSK (noch) unbekannt 195 min Oper Ab dem 16.01.2021
Ist Die Zauberflöte ein Märchen? Oder eine Parabel? Mozarts populärstes und zugleich rätselhaftestes Werk ist vor allem die Geschichte vom Sieg der Liebe über alles, was uns Menschen voneinander trennt. Seit über 200 Jahren gehört dieses Singspiel zu den beliebtesten Werken der Musikgeschichte. Für Inszenierung und Kostüme zeichnet die für den "König der Löwen" mehrfach prämierte Regisseurin Julie Taymor verantwortlich.
Verfügbare Formate:
2D
Oper Aufzeichnung The Metropolitan Opera
Sonntag 17.01.2021

Met Opera 2020/21: Gounod Roméo et Juliette (2017)

FSK (noch) unbekannt 210 min Oper Ab dem 30.01.2020
Shakespeares Tragödie um eine junge Liebe, die zwischen zwei rivalisierende Familien gerät, ist die schicksalshafte Geschichte des wohl berühmtesten Liebespaares der Weltliteratur. Sie inspirierte Gounod zu dieser Oper - sein letzter großer Bühnenerfolg. Seine Komposition ist beispielhaft für die Musik der französischen Romantik und ihrer Tradition, die Raffinesse, Sinnlichkeit und anmutige Stimmführung über den theatralischen Effekt stellt.
Verfügbare Formate:
2D
Oper Aufzeichnung The Metropolitan Opera
Sonntag 31.01.2021

MET Opera 2020/21: Gounod Faust (2011)

FSK (noch) unbekannt 205 min Oper Ab dem 27.02.2021
Mit Jonas Kaufmann in der Titelrolle, René Pape als Mephisto und Marina Poplavskaya als Margarete kann Gounods Meisterwerk kaum besser besetzt werden. Der Faust von Gounod ist kein Mann, der nach Weltverstehen strebt, sondern auf Mephistos Frage wonach er strebe, die Genüsse der Liebe nennt. Für Gounod war die Tragödie des Gretchen die wichtigere Geschichte, und er stellte sie ins Zentrum seines melodienreichen Werks.
Verfügbare Formate:
2D
Oper Aufzeichnung The Metropolitan Opera
Sonntag 28.02.2021

Met Opera 2020/21: Mozart Don Giovanni (2016)

FSK (noch) unbekannt 205 min Oper Ab dem 27.03.2021
Mord, Liebe, Betrug, Sexsucht, Verrat, Eifersucht... das alles haben Mozart und sein Librettist Lorenzo da Ponte in diesem Meisterwerk der Operngeschichte brillant verarbeitet. Don Giovanni ist eine Komödie und zugleich ein düsteres Schauerstück. Keiner kann sich der Wirkung, die von dieser Figur und Mozarts Musik ausgeht, entziehen. Nicht umsonst gilt sie vielen als die "Oper aller Opern".
Verfügbare Formate:
2D
Oper Aufzeichnung The Metropolitan Opera
Sonntag 28.03.2021

Met Opera 2020/21: Verdi Nabucco (2017)

FSK (noch) unbekannt 155 min Oper Ab dem 08.05.2021
Mit Nabucco gelang Verdi 1842 der Durchbruch als Opernkomponist. Die Musik und Verdi selbst standen gemeinsam für eine Welle patriotischer Inbrunst, die in der Gründung des modernen Italien gipfelte. "Va, pensiero", der sogenannte "Gefangenenchor", ist eines der populärsten Musikstücke der Operngeschichte. Er steht für die Befreiung eines unterdrückten Volkes und ist bis heute so etwas wie die zweite Nationalhymne der Italiener.
Verfügbare Formate:
2D
Oper Aufzeichnung The Metropolitan Opera
Sonntag 09.05.2021